Arbeitskreis TOPLA (Vorbereitung Pfingsttreffen)

 

Der Arbeitskreis Topla übernimmt einen Großteil der Organisation des jährlich stattfindenden Pfingsttreffens vom Jugendwerk. Er entwirft das gesamte Programm in Kooperation mit dem Landesjugendwerk Schleswig Hollstein (Link) für das Pfingstwochenende. Beim Pfingsttreffen gibt es viele Workshops zu verschiedenen Themen, außerdem finden Sport Veranstaltungen sowie Wettbewerbe statt. Für das Abendprogramm und die Verpflegung durch die Küche ist der AK ebenfalls verantwortlich. Im Vorhinein wird das Motto bestimmt und die inhaltliche sowie dekorative Ausgestaltung dessen besprochen. Jedes Jahr plant der AK Topla von Dezember bis Mai die Unterhaltung der Teilnehmer in so vielseitiger Hinsicht.

Ansprechpartnerin für diesen Arbeitskreis ist unsere Referentin für Verbands- und Öffentlichkeitsarbeit Magdalena Heinevetter.