Neues Jugendwerk in Ahlen

24.01.2020

Gründungstreffen des Standjugendwerks des AWO Ahlen

Junge Menschen sind am Freitag, 24. Januar, um 18 Uhr in die Awo-Räume, In der Freiheit 1, eingeladen, um an der offiziellen Gründung eines Stadtjugendwerks der Arbeiterwohlfahrt teilzunehmen.

Im Anschluss findet ab 19.30 Uhr ein Mario-Kart-Turnier statt. Es bietet sich die Möglichkeit, das Jugendwerk und die Jugendlichen kennenzulernen sowie Mitglied zu werden. Für Verpflegung ist bei dieser Veranstaltung gesorgt. Die Mitgliedschaft ist für unter 30-Jährige kostenlos und mit vielfältigen Vorteilen verbunden.

Kommt vorbei!

Weitere Nachrichten

Meldung vom 17.04.2020
Unsere Gliederungen in Münster, Ahlen und Marl haben in den vergangenen Wochen Postkarten mit Frühjahrsgrüßen gestaltet, um den Menschen, die während der aktuellen Krisensituation in Pflegeeinrichtungen leben und arbeiten ein paar aufmunternde Worte zu schicken und sie wissen zu lassen, dass sie nicht vergessen sind.     weiterlesen
Meldung vom 31.03.2020
Anfang März hat sich das Kreisjugendwerk der AWO in Hagen zu seiner Mitgliederversammlung getroffen, auf der auch ein neuer Vorstand gewählt wurde. Benedikt Leiße ist der neue Vorsitzende und wird in der zukünftigen Arbeit von Isabell Nawrath und Angelina Wehberg im geschäftsführenden Vorstand unterstützt. Ein Foto des neues Vorstands mit allen neuen Beisitzenden und der neuen besetzen Revision findet ihr im Bereich des KJW Hagen auf unserer Website. weiterlesen
Meldung vom 08.02.2020
Am 08.Februar 2020 trafen sich die Gliederungen des Bezirksjugendwerks Westliches Westfalen in Dortmund, um gemeinsam über die Organisation und Finanzierung der Aktionen und Projekte im neuen Jahr zu beraten. Außerdem fand ein Austausch über die aktuelle Situation vor Ort statt. Die bisher geplanten Aktionen und Termine des Bezirksjugendwerks für das Jahr 2020 wurden ebenfalls bekannt gegeben. Die Termine findet ihr auch in unserem Kalender.weiterlesen
Meldung vom 24.01.2020
Gründungstreffen des Standjugendwerks des AWO Ahlen Junge Menschen sind am Freitag, 24. Januar, um 18 Uhr in die Awo-Räume, In der Freiheit 1, eingeladen, um an der offiziellen Gründung eines Stadtjugendwerks der Arbeiterwohlfahrt teilzunehmen.weiterlesen
Meldung vom 14.01.2020
Ich bin ein Bericht weiterlesen